Tessas Kindertanzschule - Kurse

Minis

Schon ab 2  Jahren können Kinder bei uns die ersten Tanzerfahrungen machen. Der Unterricht ist natürlich noch sehr spielerisch gestaltet mit einfachen Tänzen, da die Konzentrationsfähigkeit in diesem Alter noch nicht sehr hoch ist. Die Kinder können ihren Gleichgewichtssinn schulen, sie lernen, dass man fast alle Körperteile einzeln und bewusst bewegen kann und sie lernen sich in einer Gruppe zu integrieren und soziale Kontakte aufzubauen.

Kiddies

Bei Kindern ab ca. 3 ½ Jahren ist der Bewegungsdrang oft sehr groß. Bei uns in der Tanzschule sollen sie diesen voll ausleben können. Einfache, spaßige Tänze, bei denen auch oft mitgesungen werden kann stehen hier im Vordergrund. Hierbei lernen sie kleine Schrittkombinationen, es wird an der Unterscheidung von rechts und links gearbeitet und die Konzentrationsfähigkeit wird geschult.

Mittis

Wenn Kinder in die Schule gehen, machen sie in ihrer Entwicklung meistens recht schnell einen großen Satz, daher passen sie bei uns nicht mehr zu den Kiddies. Um sie bei den Girlies und Boys unterzubringen sind sie aber oft noch zu „verspielt“. Daher haben wir die „Mittis“ dazwischengesetzt, die an sich schon das Material der nächsten Altersstufe lernen, aber in einem gemäßigterem Tempo und mit dem nötigen Maß an spielerischen Elementen zwischendurch, damit der Spaß am Tanzen nicht verloren geht.

Girlies & Boys

Mit 7-8 Jahren ist die Konzentrationsfähigkeit bei Kindern so weit, dass sie ziemlich schnell neues Unterrichtsmaterial aufnehmen. DIe Choreograhien werden jetzt langsam etwas hochwertiger, es werden viel mehr Drehungen eingebaut und es wird auf Synchronität geachtet. Es wird auch am Ausdruck gearbeitet, weil jetzt die ANforderungen bei gelegentlichen Auftritten etwas höher werden.

Maxis

Mit zunehmendem Alter steigen natürlich auch die Anforderungen im Unterricht. Die Choreographien werden in dieser Altersgruppe schon recht flott. Viele schnelle Armbewegungen werden zusätzlich eingebaut, so wie es die Stars im Fernsehen oder auf der Bühne auch machen. Ab jetzt ist es sehr wichtig an einer guten Körperspannung zu arbeiten. Mehr und mehr wird jetzt auch an der Ausstrahlung beim Tanzen gefeilt. Bewegung alleine ist noch nicht alles. Ab dieser Altersgruppe besteht die Möglichkeit mit zu den deutschen Meisterschaften zu fahren.


Preis: 

27,- €/Monat bei 1 Stunde pro Woche

32,- €/Monat bei mehreren Stunden pro Woche
 
Stepptanz

Preis: 28,- €/Monat


Teendanceakademie


Teenies

Wer in diesem Alter immer noch dabei ist, oder auch gerade erst einsteigt, ist meistens sehr angetan, von all den Videoclips, die es zu den neuesten Charts gibt. Wir versuchen unser Kursmaterial immer so aktuell wie möglich zu halten, indem wir regelmäßig auf Fortbildungen im Bereich HipHop und Funk gehen und bieten ab und zu auch Workshops mit HipHop-Lehrern an.

Wer Lust hat, kann mit dieser Gruppe auch an den deutschen Meisterschaften teilnehmen.
Ladies

 Das sind bei uns im Regelfall die Mädels, die schon über Jahre dabei sind und immer noch, bzw. immer mehr Spaß am Tanzen haben. Der Schwierigkeitsgrad ist hier schon relativ hoch und auch der Ehrgeiz ist ziemlich geweckt. Diese Gruppe nimmt bei den deutschen Meisterschaften schon bei den Erwachsenen teil.

Preis:

27,- €/Monat bei 1 Stunde pro Woche

32,- €/Monat bei mehreren Stunden pro Woche

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie können uns direkt über unsere Webseite kontaktieren. Jetzt anfragen